01. Januar 2017
Wir brechen auf in eine neue Liebeskultur. Ein wesentlicher Schritt in die Gleichberechtigung der Frau neben dem Mann war die feministische Bewegung. Frauen behaupteten sich im Patriachat und kämpften oft auf männliche Art und Weise um ihren Platz. Die verletzte Frau verletzte den Mann. Trotz dem war die feministische Bewegung ein wesentlicher Schritt in die Freiheit von uns Frauen, die vielfach unterdrückt und benutzt wurden.

01. Juni 2015
Erwacht weiblich sein, bedeutet ... In mir selbst präsent zu sein Meine Gefühle wahrzunehmen und anzunehmen, wie sie im Moment sind Mein Inneres zeigen, authentisch sein Meinen Körper annehmen und lieben – genau so wie er ist Meiner Sinnlichkeit Raum geben Meine SchossKraft spüren und ausdrücken Mich selbst nähren, um mich dann zu verschenken Männer und Frauen gleichermassen wertschätzen und lieben Meine Verantwortung zum Schutz von Mutter Erde wahrnehmen Solidarisch handeln Mich für d

Erblühe in deiner Weiblichkeit
24. Dezember 2005
Im Gegensatz zur wichtigen feministischen Bewegung ist die von mir heute vertretene Frauenbewegung eine Bewegung des „nach Hause kommens“. Schosskraft ist eine entspannte weibliche Kraft. Weibliche Werte tragen Frauen und Männer in sich. Wenn wir Frauen, diese kultivieren in uns können wir ganz Frau sein und dadurch das Gesicht der Welt weiblicher färben.

PRAXIS MARTINA FRANCK

Steinacheri 5

6353 Weggis

info@martinafranck.ch

- - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Kontaktformular

KONTAKT

T: +41 41 320 89 83

M: +41 76 405 07 12

- - - - - - - - - - - - - - - - - 

(M: nur dringende Anfragen!)

KONTONUMMER

IBAN: CH03 0900 0000 6173 3893 8

BIC : POFICHBEXXX
- - - - - - - - - - - - - - - - - 

(Postfinance AG)



Alle Beratungen, Behandlungen und Kurse sind kein Ersatz für nötige therapeutische Intervention!